Home
  EnglishAngebotReferenzenBeruflicher WerdegangSUP Infoservice  
   
Projekte
Publikationen
Voträge


REFERENZEN >> Projekte

BürgerInnenbeteiligung und Strategische Umweltprüfung (SUP)

107.  Öffentlichkeitsbeteiligung zur Korridorsuche für das Gleichstrom-Erdkabel SuedOstLink

Gestaltung des Beteiligungsprozesses und Moderation der Planungsbegleit-Foren in Ost-Bayern zwischen Hof und Landshut
im Auftrag des deutschen Übertragungsnetzbetreibers TenneT, 2016-2017

106.  Handreichung zu den 10 Leitsätzen guter Beteiligung

Erstellung der Handreichung für den Arbeitskreis „Qualität“ der Allianz Vielfältige Demokratie sowie Betreuung des Thementischs zur Qualität der Beteiligung bei der 2. Allianz-Tagung in Berlin
im Auftrag der deutschen Bertelsmann-Stiftung, 2016

105.  Deutsches Umweltprogramm 2030

Co-Moderation der BürgerInnenräte in Düsseldorf und in Hannover, gemeinsam mit Schäfer & Breuss GbR
im Auftrag des deutschen Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), 2016

104.  Leitfaden zur Strategischen Umweltprüfung für Windkraftanlagen-Widmungen in NÖ

Erstellung des Leitfadens, gemeinsam mit RaumRegionMensch
im Auftrag des Landes Niederösterreich, RU2, 2015-2017

103.  „Geht’s auch zu Fuß“

Moderation der Veranstaltung als Teil der Reihe „Nachhaltig in Wien – Smart unterwegs“
im Auftrag der Wiener Volkshochschulen, 2015

102.  Beteiligungsprozess „Energiewende Ruhr“

Beratung zur Gestaltung des Beteiligungsprozesses sowie Moderation des Zukunftsrates, gemeinsam mit Nonno Breuss
http://www.energiewende-ruhr.de/index.php?id=9
im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Institutes Essen, 2015

101.  BürgerInnenbeteiligung zur Nachnutzung des Klosterneuburger Kasernenareals

Gestaltung des Beteiligungsprozesses (Entwicklung des Prozessdesigns) und Moderation der Veranstaltungen zur Beteiligung der BürgerInnen und der Steuerungsgruppe: Ideen-Workshop, BürgerInnenrat, BürgerInnen-Café, Steuerungsgruppen-Workshop, Ausstellung mit Marktständen sowie Feedback-Veranstaltung
http://www.klosterneuburg.at/kaserne
im Auftrag der Stadt Klosterneuburg, 2014-2015

100.  10 Jahre Gemeinde 21 in Niederösterreich

Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung: Beratung zum Veranstaltungsdesign, Beschreibung aktueller Beteiligungsmethoden für das Handout und die Webseite http://www.gemeinde21.at/prozess/beteiligungsmethoden.html, Mini-Workshop zum Systemischen Konsensieren, Vortrag
im Auftrag des Landes Niederösterreich, RU2, 2014

99. Strategische Umweltprüfung zur Änderung des Flächenwidmungsplans der Stadt Güssing

Unterstützung bei der Abgrenzung des Untersuchungsrahmens (Scoping) sowie Vorbereitung des Umweltberichts, gemeinsam mit Ökologik und T-Solutions
im Auftrag der Stadt Güssing, 2014

98. Aktualisierung des Praxisbuchs Partizipation

im Auftrag der Stadt Wien, MA 18, 2014

97. Moderation der Dialoge der Strategiegruppe Partizipation

Unterstützung bei der Programmgestaltung und Moderation der Sitzungen im Frühjahr 2014
im Auftrag der ÖGUT, 2014

96. BürgerInnenrat und BürgerInnen-Café zum neuen Wiener Verkehrskonzept

Unterstützung bei der Vorbereitung des BürgerInnenrates und des BürgerInnen-Cafés und Moderation mit der dynamic facilitation-Methode
im Auftrag des Vereins Lokale Agenda 21 in Wien zur Förderung von BürgerInnenbeteiligungsprozessen, 2014

95. BürgerInnen-Forum Surprise zu Überwachung, Privatsphäre und Sicherheit

Tischmoderation
im Auftrag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung, 2014

94. BürgerInnen-Feedback-Gespräch zum Entwurf des Wiener Stadtentwicklungsplans 2025

Co-Moderation
im Auftrag des Vereins Lokale Agenda 21 in Wien zur Förderung von BürgerInnenbeteiligungsprozessen, 2014

93. SmartCityGrid-CoOpt-ExpertInnen-Workshop zur Optimierung von Kriterien für Plus-Energiehäuser

Mitwirkung als Expertin
im Auftrag des Technikums Wien, 2014

92. BürgerInnenbeteiligung Demo-Energie – Forschungsprojekt zur Transformation des Energiesystems als Treiber demokratischer Innovationen

Gestaltung und Moderation der BürgerInnenbeteiligung beim Ersatzneubau der 380kV-Stromleitung „Ostbayernring“ im Zuge des Stromnetz-Ausbaus in Deutschland, gemeinsam mit ICG und IKU
http://www.demoenergie.de
im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Institutes Essen und des Übertragungsnetzbetreibers TenneT, 2014-2015

91. Strategische Umweltprüfung (SUP) – Erfahrungsaustausch zur Förderung der guten Praxis in Österreich

Fortsetzung der SUP-Sammlung, Unterstützung der SUP-Praxisgruppe und Erstellung von SUP-Praxisblättern
im Auftrag des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, 2013-2015 sowie 2016-2018

90. Strategische Umweltprüfung (SUP) zum Abfallwirtschaftsplan Baden-Württemberg

Beratung und Unterstützung bei der Durchführung der SUP und der Öffentlichkeitsbeteiligung, gemeinsam mit BiPro GmbH
im Auftrag des Umweltministeriums Baden-Württemberg, 2013-2014

89. Öffentlichkeitsbeteiligung – Praxistransfer

Organisation und Durchführung einer Veranstaltung zu den Standards der Öffentlich­keits­beteiligung, Dokumentation der Praxisbeispiele zur Öffentlichkeitsbeteiligung des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (Teil 2), Beiträge zur Aktualisierung des Fortschrittsberichts zur Aarhus-Konvention sowie Unterstützung zur Förderung der Öffentlichkeitsbeteiligung
im Auftrag des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, 2012-2014

88. In-house-Workshop zur Strategischen Umweltprüfung (SUP) im Burgenland

Durchführung des Workshops für die LAD-Stabstelle Raumordnung und Wohnbauförderung
im Auftrag des Landes Burgenland, LAD-Raumordnung, 2013

87. Strategische Umweltprüfung (SUP) zum niederösterreichen Sachprogramm Windkraft

Unterstützung bei der Abgrenzung des Untersuchungsrahmens (Scoping)
im Auftrag des Landes Niederösterreich, RU2, 2013

86. Ortsplanung mit der Bevölkerung – Handbuch zur BürgerInnenbeteiligung in der örtlichen Raumplanung für Niederösterreich

Autorin des Handbuchs
im Auftrag des Landes Niederösterreich, RU2, 2013
Handbuch, pdf-Format, 8 MB

85. 10. Waldforum – Walddialog

Moderation der Veranstaltung
im Auftrag des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Forstsektion, 2013

84. BürgerInnenbeteiligung zum neuen Stadtentwicklungsplan (STEP) „Eisenstadt 2030+“

Konzeption des Beteiligungsprozesses (Entwicklung des Prozessdesigns) und Moderation der Veranstaltungen zur Beteiligung der BürgerInnen und GemeinderätInnen: Ortsteilabende, Gemeinderats-Workshop, STEP-Workshop, BürgerInnenrat, BürgerInnen-Café, Jugend-Workshop, Feedback-Abend, STEP-Klausur
http://www.eisenstadt.gv.at/home/stadtentwicklungsplan/termine.html
im Auftrag des Magistrats der Stadt Eisenstadt, 2013-2014

83. SUP zum Flächenwidmungsplan Müllendorf

Stellungnahme zum Umweltbericht für die Änderung des Flächenwidmungsplans
im Auftrag der Burgenländischen Umweltanwaltschaft, 2013

82. Österreichisches SUP-Handbuch

Aktualisierung 2013
im Auftrag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung, 2013
Handbuch Strategische Umweltprüfung

81. 1. Wien-weiter BürgerInnenrat zur Stadtentwicklung „Wien wächst“

Unterstützung bei der Vorbereitung des BürgerInnenrates und Moderation mit der dynamic facilitation-Methode
im Auftrag des Vereins Lokale Agenda 21 in Wien zur Förderung von BürgerInnenbeteiligungsprozessen, 2013

80. SUP zum Flächenwidmungsplan Rudersdorf

Stellungnahme zur SUP-Pflicht für die Änderung des Flächenwidmungsplans
im Auftrag der Marktgemeinde Rudersdorf, 2013

79. Strategische Umweltprüfung (SUP) – Sammlung von SUP-Beispielen in Österreich

Sammlung und Aufbereitung von SUP-Beispielen zur Förderung des Erfahrungsaustauschs
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. V/1, 2012-2013

78. e-MAT: Entwicklung und Implementierung von UVP-Management Tools für Grenzregionen Österreichs und der Slowakei

Beiträge zur Strategischen Umweltprüfung und zur Öffentlichkeitsbeteiligung
im Auftrag des Forschungsinstituts für Energie- und Umweltplanung GmbH, 2012-2013

77. Impulsplattform der LA 21 Wien

Moderation eines dynamic facilitation-Workshops
im Auftrag des Vereins Lokale Agenda 21 in Wien, 2012

76. SUP zum Flächenwidmungsplan Güssing

Stellungnahme zum Umweltbericht
im Auftrag der Burgenländischen Umweltanwaltschaft, 2012

75. 1. Österreich-weiter BürgerInnenrat zur Zukunft der Landwirtschaft

Vorbereitung des BürgerInnenrates und Moderation mit der dynamic facilitation-Methode
im Auftrag des Lebensministeriums und des Netzwerks Land, 2012

74. Niederösterreichischer Jung-BürgerInnenrat

Moderation mit der dynamic facilitation-Methode
im Auftrag des Amtes der niederösterreichischen Landesregierung, Abteilung Landentwicklung, 2012

73. Österreichisches SUP-Handbuch

Aktualisierung 2012
im Auftrag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung, 2012
Handbuch Strategische Umweltprüfung

72. Fokusgruppe „Bildungsbeteiligung älterer Menschen in Hartberg“

Moderation mit der dynamic facilitation-Methode
im Auftrag des Bildungsnetzwerks Steiermark, 2012

71. Praxisbuch Partizipation – Gemeinsam die Stadt entwickeln (Handbuch Partizipation für die Wiener Stadtentwicklung)

Autorin des Handbuchs und Mitarbeit beim partizipativen Erstellungsprozess gemeinsam mit den Büros Kontext und neu&kühn
im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 18 – Stadtentwicklung und Stadtplanung, 2011-2012
Praxisbuch Partizipation

70. Strategische Umweltprüfung zum Wiener Abfallwirtschaftsplan und Abfallvermeidungsprogramm 2013-2018

Prozesssteuerung
im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 48, 2011-2012
Ausgezeichnet mit einer Anerkennung im Rahmen des Österreichischen Verwaltungspreises 2013

69. Pilotprojekt zur Gesundheitsfolgenabschätzung zum verpflichtenden Kindergartenjahr

Beratung zum Beteiligungsprozess
im Auftrag der Gesundheit Österreich GmbH, 2011-2012

68. Ideenkonferenz zu den Gesundheitszielen für Österreich

Moderation der Veranstaltung im Rahmen der Bundesgesundheitskonferenz am 20.5.2011
im Auftrag des Gesundheitsministeriums, 2011
www.gesundheitsziele-oesterreich.at

67. Beteiligungsprozess zur Entwicklung von Gesundheitszielen für Österreich

Beteiligungsprozess zur Entwicklung von Gesundheitszielen für Österreich
Konzeption des Beteiligungsprozesses, Entwicklung des Prozessdesigns
im Auftrag der Gesundheit Österreich GmbH, 2010 – 2011

66. Strategische Umweltprüfung (SUP) zur Liechtensteiner Abfallplanung

Prozessbegleitung
im Auftrag der Regierung des Fürstentums Liechtenstein, 2010 – 2011

65. Öffentlichkeitsbeteiligung zum örtlichen Entwicklungskonzept der Stadt Mödling

Vorbereitung und Durchführung des Öffentlichkeitsbeteiligungsprozesses (BürgerInnenrat Mödling)
im Auftrag der Stadt Mödling – Bauamt, 2010 – 2011
Artikel aus Raumdialog Nr. 1/2012, pdf-Format, 800 KB

64. Trainings zu den Standards der Öffentlichkeitsbeteiligung

Vortrag und 1-tägiges In-house-Seminar für das Lebensministerium
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. V/8, 2010-2011

63. Praxisleitfaden zu den Standards der Öffentlichkeitsbeteiligung, Version 2011

Betreuung der Ergänzungen zur elektronischen Beteiligung (e-participation) und der Layoutierung
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. V/8, 2010 – 2011
Praxisleitfaden zu den Standards der Öffentlichkeitsbeteiligung – Version 2011, pdf-Format, 6 MB
Standards der Öffentlichkeitsbeteiligung (am 2.7.2008 vom Ministerrat beschlossen), pdf-Format, 2 MB
Standards of Public Participation (english version), pdf-Format, 2 MB

62. Länder-Workshop zum Washingtoner Artenschutzübereinkommen

Moderation des Workshops
im Auftrag der Stadt Wien, MA 22 – Wiener Umweltschutzabteilung, 2010

61. Österreichisches SUP-Handbuch

Aktualisierung 2010
im Auftrag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung, 2010
Handbuch Strategische Umweltprüfung

60. SEA of the Belgian multi annual rail investment programmes

Recherche zur SUP für Schieneninfrastrukturpläne in Österreich
im Auftrag von Arcadis, Belgien, 2010

59. BürgerInnenbeteiligung in Vorarlberg

1-tägiges Seminar an der Vorarlberger Verwaltungsakademie Schloss Hofen
im Auftrag des Amtes der Vorarlberger Landesregierung, Büro für Zukunftsfragen, 2010

58. Strategische Umweltprüfung (SUP) zum neuen Luxemburger Agrarzentrum

Prozessbegleitung
im Auftrag von DE VERBAND, Luxemburg, 2010
http://www.sup.lu

57. Urban SMS (soil management strategy)

Beiträge zum Leitfaden zur Berücksichtigung des Schutzgutes Boden in SUPs und UVPs
im Auftrag der Stadt Wien, MA 22 – Umweltschutzabteilung, 2010 – 2011

56. Websites zur Öffentlichkeitsbeteiligung

Beiträge zur inhaltlichen Konzeption der Seiten zur Öffentlichkeitsbeteiligung auf www.digitales.oesterreich.gv.at/oeffentlichkeitsbeteiligung (bereits online) und www.help.gv.at
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. V/8, 2009

55. Strategische Umweltprüfung (SUP) - Sammlung von SUP-Beispielen in Österreich

Sammlung und Aufbereitung von SUP-Beispielen zur Förderung des Erfahrungsaustauschs
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. V/1, 2009 - 2011

54. Tagung Grüngewandt

Moderation der Fachtagung zu Baustoffen, Recycling und Bauprojektplanung
im Auftrag von ADPL-solutions international GmbH, 2009

53. SUP zum Flächenwidmungsplan Oberwart

Fachliche Stellungnahme zur Feststellung der SUP-Pflicht zur 6. Änderung des Flächenwidmungsplans Oberwart
im Auftrag der Burgenländischen Umweltanwaltschaft, 2009

52. Handbuch Bürgerbeteiligung. Für Land und Gemeinden

Erstellung des Handbuchs und Moderation der Begleitgruppe
im Auftrag des Amtes der Vorarlberger Landesregierung, Büro für Zukunftsfragen, 2009-2010
Handbuch Bürgerbeteiligung. Für Land und Gemeinden, pdf-Format, 1 MB

51. Österreichisches SUP-Handbuch

Aktualisierung 2009
im Auftrag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung, 2009
Handbuch Strategische Umweltprüfung

50. CIVISTI-BürgerInnenforum

Moderation des österreichischen BürgerInnenforums zur Wissenschafts-, Technologie- und Innovationspolitik der Europäischen Union
im Auftrag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung, 2009 und 2010

49. Tagung "Mehrweg hat Zukunft!"

Moderation der Fachtagung zu Mehrweg-Getränkeverpackungen
im Auftrag der Stadt Wien, MA 22 – Umweltschutzabteilung und der Bundesarbeitskammer, 2009

48. Implementierung der Standards der Öffentlichkeitsbeteiligung

Dokumentation der Öffentlichkeitsbeteiligungsprozesse des Lebensministeriums sowie Studie zu den Schnittstellen zwischen Beteiligungsprozessen und politischen Entscheidungsgremien,
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. V/8, 2008-2009
Beteiligungsprozesse des Lebensministeriums, pdf-Format, 2MB

47. Monitoring zur SUP zum Wiener Abfallwirtschaftskonzept 2007

Unterstützung und Prozessbegleitung
im Auftrag der Stadt Wien, MA 22 – Umweltschutzabteilung und MA 48 – Abfallwirtschaftsabteilung, 2008-2009

46. Österreichisches SUP-Handbuch

Aktualisierung 2008, 3. Auflage
im Auftrag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung, 2008

45. ZIP 2015 – Zielfindungsprozess der MA 48

Moderation der Workshops
im Auftrag der Stadt Wien, MA 48 – Abfallwirtschaft, 2008

44. E-Democracy & E-Participation-Arbeitsgruppe des Bundeskanzleramtes

Mitglied der Arbeitsgruppe und Beiträge zum Grundlagenpapier zu E-Democracy und E-Participation in Österreich, zur Österreichischen EDEM-Strategie sowie weiteren Produkten der Arbeitsgruppe
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. V/8, 2008 - 2010

43. OECD Steering group on open and inclusive policy making

Vertretung des Lebensministeriums in der Arbeitsgruppensitzung im März 2008 sowie Beiträge zum Bericht der Arbeitsgruppe
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. V/8, 2008

42. Erstellung des SUP-Handbuchs für Liechtenstein

Beratung, Begleitung, Co-Autorin
im Auftrag des Amtes für Umweltschutz für Liechtenstein, 2008
Handbuch zur Strategischen Umweltprüfung (SUP) in Liechtenstein, pdf-Format, 1,8 MB

41. Prozess zur Novellierung der Richtlinien zur Umweltförderung im Inland

Prozessmanagement gemäß dem "Prozess zur Entwicklung von Politiken und Rechtsakten, die zur nachhaltigen Entwicklung beitragen" (1. Pilotprojekt), 2008
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. II/3, 2008

40. Pilotprojekt zur Anwendung der Standards der Öffentlichkeitsbeteiligung bei der Durchführung einer Status-quo-Erhebung zur Jugendpolitik in Österreich

im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit, Familie und Jugend, 2008-2009

39. Umweltprüfung zum Wiener NO2-Programm

Prozessberatung
im Auftrag der Stadt Wien, MA 22 – Umweltschutzabteilung, 2008

38. Workshop zur Wiener Abfallballierungsanlage

Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Workshops
im Auftrag der Stadt Wien, MA 48 – Abfallwirtschaft, 2007

37. Prozess zur Entwicklung von Politiken und Rechtsakten, die zur nachhaltigen Entwicklung beitragen – Illustration des Prozesses anhand von Fallbeispielen

Ausarbeitung von Fallbeispielen zur Illustration des Prozesses
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. II/3 und V/1, 2007

36. Entwicklung des Netzwerks "Nachhaltige Entwicklung Wien"

Unterstützung der Umweltschutzabteilung der Stadt Wien bei der Entwicklung des Netzwerks "Nachhaltige Entwicklung Wien"
im Auftrag der Stadt Wien, MA 22 – Umweltschutzabteilung, 2007

35. Aarhus Workshop on "Public participation in strategic decision-making (PPSD)"

Fachliche Unterstützung des Lebensministeriums bei der Durchführung des Workshops am 3. und 4. Dez. 2007 in Sofia sowie Präsentation eines good practice Beispiels aus Österreich
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. V/8, 2007
http://www.unece.org/env/pp/ppsd.htm

34. Nachhaltigkeitsbeurteilung mit integrierter SUP für die kantonale Richtplanung in der Schweiz

Beratung zur Entwicklung einer Beurteilungsmethode
im Auftrag des Bundesamtes für Raumentwicklung ARE (Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation), 2007

33. Strategische Umweltprüfung (SUP) - Sammlung von SUP-Beispielen in Österreich

Sammlung und Aufbereitung von SUP-Beispielen zur Förderung des Erfahrungsaustauschs
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. V/1, 2007-2008

32. Praxisleitfaden zu den Standards der Öffentlichkeitsbeteiligung

Erstellung des Praxisleitfadens
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. V/8, 2006-2008
Praxisleitfaden, pdf-Format, 6MB

31. Prozess zur Entwicklung von Politiken und Rechtsakten, die zur nachhaltigen Entwicklung beitragen - Erarbeitung methodischer Hilfsmittel

im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. II/3, 2006
www.lebensministerium.at/umwelt/nachhaltigkeit/monitoring_bewertung/Vernetzung.html

30. Operational Programme Alpine Space II

Comments to the environmental report
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. V/5, 2006

29. Strategische Umweltprüfung zum Wiener Abfallwirtschaftskonzept 2007

Prozesssteuerung
im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 48, 2006-2007
siehe Fallbeispiele - Auswahl Auswahl österreichischer Good Practice SUPs, 2. Punkt

28. Österreichisches SUP-Handbuch
  Aktualisierung 2006
im Auftrag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung, 2006
siehe Bibliothek & Links - Zwei österreichische SUP-Standardwerke

27. Monatsthema "Nachhaltigkeitsprüfung" für www.nachhaltigkeit.at

Recherche und Aufbereitung des Themas "Nachhaltigkeitsprüfung" für Österreichs Internetportal für Nachhaltige Entwicklung
im Auftrag der Wirtschaftsuniversität Wien, 2006
in Zusammenarbeit mit Judith Galla (Research Institute for Managing Sustainability, WU Wien).
http://www.nachhaltigkeit.at

26. Strategische Umweltprüfung zum Vorarlberger Abfallwirtschaftsplan


Prozesssteuerung
im Auftrag des Landes Vorarlberg, Abteilung Abfallwirtschaft (VIe), 2005-2006
siehe Fallbeispiele - Auswahl österreichischer Good Practice SUPs, 1. Punkt

25. Standards der Öffentlichkeitsbeteiligung

Koordination einer interministeriellen Arbeitsgruppe zur Entwicklung der Standards der Öffentlichkeitsbeteiligung mit Beteiligung von Kammern, NGOs und externen FachexpertInnen
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. V/8 und des Bundeskanzleramts, Abt. III/7, 2005-2007
Standards der Öffentlichkeitsbeteiligung (am 2.7.2008 vom Ministerrat beschlossen), pdf-Format, 2.034 KB
Standards of Public Participation (english version), pdf-Format, 2 MB
ausgezeichnet mit dem "Best Practice Certificate" im Rahmen des European Public Service Awards EPSA 2009, www.epsa2009.eu
Bericht über den Konsultationsprozess, pdf-Format, 123 KB
Bericht über den Konsultationsprozess - Anhang, pdf-Format, 986 KB

24. Studie zu den Auswirkungen der Strategischen Umweltprüfung zum Wiener Abfallwirtschaftsplan (SUP Wr. AWP)


im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 48, Magistratsabteilung 22 und Wiener Umweltanwaltschaft, 2005
Kurzfassung, pdf-Format, 372 KB
Endbericht, pdf-Format, 728 KB

23. Workshop "SUP - ein Instrument zur abfallwirtschaftlichen Planung"
  Organisation und Durchführung des Workshops im Rahmen des 7. Internationalen Abfallwirtschaftskongresses 2005 in Wien, 30.11.05
im Auftrag der stadt wien marketing und prater service gmbh, 2005

22. Nachhaltige Politiken und Rechtsakte - Studie zum internationalen Stand der Dinge und zu einem Ablauf für Österreich
  Auftrag des Lebensministeriums, Abt. V/1, 2003-2005
im Endbericht Studienteil 1
, pdf-Format, 1 MB
Executive Summary in English, pdf-Format, 70 KB

21. Das Handbuch Öffentlichkeitsbeteiligung - Die Zukunft gemeinsam gestalten
  Co-Autorin und fachliche Begleitung
im Auftrag des Lebensministeriums, Abt. V/8, 2004
Die Erstellung des Handbuchs erfolgte durch das Lebensministerium und die ÖGUT in Zusammenarbeit mit dem Büro Arbter und dem Österreichischen Ökologie Institut sowie mit inhaltlicher Unterstützung der Strategiegruppe Partizipation. Der Druck des Handbuchs wurde von der Architektenkammer, dem BMVIT, der ASFINAG, der Wiener Umweltanwaltschaft, dem Österreichischen Städtebund sowie den Ländern Niederösterreich und Oberösterreich finanziell unterstützt.
Druckversion zu bestellen beim Lebensministerium, Abt. V/8, +43-1-515 22-0
Das Handbuch Öffentlichkeitsbeteiligung, pdf-Format, 3 MB
The Public Participation Manual, pdf-Format, 4 MB

20. Österreichisches SUP-Handbuch
  Aktualisierung 2004
im Auftrag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung, 2004

19. COST 350 "Integrated assessment of environmental impact of traffic and transport infrastructure"
  Conclusions for working group 2 on "Transport infrastructure planning situations"
im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie, Abt. II/ST 1, 2004

18. Bedeutung der SUP für die Gruppe Wasser des Amtes der NÖ Landesregierung
  Analyse zur SUP-Anwendung für wasserwirtschaftliche Planungen
im Auftrag der Niederösterreichischen Landesregierung, Abt. WA2, 2004

17. Strategiegruppe Partizipation
  Mitglied der Strategiegruppe und Beiträge zu den Arbeitsblättern zur Partizipation seit 2002

16. Österreichisches SUP-Handbuch
  Aktualisierung 2003
im Auftrag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung, 2003

15. SUPer NOW - Strategische Umweltprüfung Entwicklungsraum Nordosten Wiens
  Prozesssteuerung
im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 18, 2002-2003
siehe Fallbeispiele - Österreichische SUP-Pilotprojekte, 6. Punkt

14. Bewertung der Studie "Land Use - Exploring the Scope for Action at EU-Level" - Entwicklung eines Standpunktes für Österreich
  im Auftrag des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, 2002

13. SUP-Workshopreihe II
  Organisation und Durchführung
im Auftrag des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, 2001
Tagungsband, pdf-Format, 212 KB

12. Strategische Umweltprüfung zum Wiener Abfallwirtschaftsplan
  Prozesssteuerung und Erstellung des Umweltberichts
im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 48, 1999-2001
Umweltbericht, pdf-Format, 522 KB
siehe Fallbeispiele - Österreichische SUP-Pilotprojekte, 5. Punkt

11. Wissenschaftliche Begleitstudie zur SUP zum Wiener Abfallwirtschaftsplan
  im Auftrag des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, 2001
Endbericht, pdf-Format, 423 KB

10. Österreichisches SUP-Handbuch
  Aktualisierung 2001
im Auftrag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung, 2001

9. SUP Donaukorridor - Strategische Umweltprüfung für Transeuropäische Netze - Demonstrationsstudie Donaukorridor
  Entwicklung der SUP-Methodik sowie Recherchen zu internationalen Erfahrungen mit SUPs im Verkehrsbereich
im Auftrag des Bundesministeriums für Wissenschaft und Verkehr sowie des Bundesministeriums für Umwelt, Jugend und Familie, 2000
in Zusammenarbeit mit PLANWERK, RaumUmwelt, stadtland, Trafico
siehe Fallbeispiele - Österreichische SUP-Pilotprojekte, 3. Punkt

8. Österreichisches SUP-Handbuch
  Bearbeitung der 2. Auflage
im Auftrag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung, 2000

7. SUP-Pilotprojekt zum Rahmenkonzept "Entwicklungschancen für den niederösterreichischen Donauraum"
  Erstellung des Umweltberichts
im Auftrag der Niederösterreichischen Landesregierung, Abt. RU2, 1999
siehe Fallbeispiele - Österreichische SUP-Pilotprojekte, 4. Punkt

6. UVP-Handbuch Verkehr
  Beitrag "Perspektiven der Verkehrs-UVP"
im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Jugend und Familie, 1997
in Zusammenarbeit mit stadtland

5. Verkehrsbedingte Auswirkungen raumbedeutsamer Maßnahmen und Ansätze für eine verkehrsbezogene Strategische Umweltprüfung
  Recherchen zur Ausgangslage in Österreich und SUP-Methodik
im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Jugend und Familie, 1997
in Zusammenarbeit mit Trafico und stadtland

4. Österreichisches SUP-Handbuch
  Übersetzung ins Deutsche und Adaptierung für das österreichische Planungssystem
im Auftrag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung, 1997

3. Bewertung der Trassenvarianten der B 232 aus landschaftsplanerischer Sicht
  als Mitarbeiterin des Landschaftsplanungsbüros Fina, 1997

2. Umweltverträglichkeitsstudie zum Stadterweiterungsgebiet Zwätzen-Nord, Jena
  als Mitarbeiterin des Landschaftsplanungsbüros Stock + Ehrensberger, 1995

1. Raum- und Umweltverträglichkeitsstudie zur Pyhrnroute im Abschnitt Inzersdorf - Klaus
  Diplomarbeit, 1993


Landschaftsplanung, Grünordnungsplanung, Stadterneuerung

12.
Freiraumkonzept Volkert- und Alliiertenviertel
im Auftrag der Gebietsbetreuung Leopoldstadt, 2001

11. Grünordnungsplan Scheydgasse - Erholungsgebiet "Strebersdorfer Donauschlinge" inkl. Biotoptypenkartierung
  im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 21C und Magistratsabteilung 49, 1999

10. Detailplanung Erlebnisrundweg Donauschlinge
  im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 22, 1999.

9. Nutzungskonzept Donauinsel - Bereich Praterbrücke
  im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 21C, 1998

8. Parkpflegewerk Somogyihof inkl. Bepflanzungsplan
  im Auftrag des Bundesdenkmalamtes und der Stadt Wien, Magistratsabteilung 24, 1998

7. Landschaftspflegerischer Begleitplan zum Ausbau der Schillbachstraße, Jena mit Variantenvergleich
  als Mitarbeiterin des Landschaftsplanungsbüros Stock + Ehrensberger, 1996

6. Landschaftspflegerischer Begleitplan zum Bau der Kläranlage der Stadt Themar, Thüringen
  als Mitarbeiterin des Landschaftsplanungsbüros Stock + Ehrensberger, 1996

5. Landschaftspflegerischer Begleitplan zum Neubau der zwei Saalebrücken in Jena
  als Mitarbeiterin des Landschaftsplanungsbüros Stock + Ehrensberger, 1996

4. Grünordnungsplan zum Neubaugebiet "In den Fuchslöchern", Jena
  als Mitarbeiterin des Landschaftsplanungsbüros Stock + Ehrensberger, 1995

3. Grünordnungsplan zum Neubaugebiet "Ilmnitz", Jena
  als Mitarbeiterin des Landschaftsplanungsbüros Stock + Ehrensberger, 1995

2. Freiraumanalyse der niederösterreichischen Stadterneuerungsstädte
  als Mitarbeiterin des Landschaftsplanungsbüros Loidl-Reisch, 1994

1. Konzept zur Integration des Braunsbergs in den Nationalpark Donau-Auen
  Seminararbeit, 1992